Feuerstelle

Unmittelbar neben der südwestlichen Ecke der Waldhütte liegt die seit Spätherbst 2009 überdachte Feuerstelle zur Verfügung der Besucher. Wenn die Waldhütte nicht vermietet ist, stehen dem Wanderer, der gerne bei unserer Waldhütte rastet und an diesem schönen Ort inne hält, um sich zu verpflegen, Tisch- und Bankgarnituren unter dem Vordach, aber auch die Feuerstelle zur Verfügung. Wir hoffen sehr, dass dieser Ort respektiert und pfleglich damit umgegangen wird. Sämtliche Abfälle sind vom Benützer mitzunehmen und zu Hause zu entsorgen. In der Feuerstelle darf Feuer entfacht und am Spiess gebraten werden. (Es steht jedoch kein Grill-Rost zur Verfügung)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in der Feuerstelle keine 1. August ähnlichen Grossfeuer mit Riesenflammen abgebrannt werden und maximal 50 cm lange Holzstücke zum Feuern verwendet werden dürfen.

Bitte vor dem Verlassen der Feuerstelle, das Feuer so weit als möglich ausbrennen lassen. Das Feuer bitte nicht mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten ablöschen. Das Verbrennen von Abfällen ist strikte verboten. Verbleibende Asche nicht aus der Feuerstelle entfernen, sondern einfach darin liegen lassen.

Bei Vermietung der Waldhütte steht die Feuerstelle und der überdachte Vorraum mit den Tisch- und Bankgarnituren ausschliesslich dem Mieter zur Verfügung, und es besteht kein öffentlicher Zugang. Für die Feuerstelle steht dem Mieter auf Wunsch ein ausschwenkbarer, mittels Kette höhenverstellbarer Grillrost mit 80 cm Durchmesser zur Verfügung. Brennholz wird dem Mieter in begrenztem Rahmen kostenlos zur Verfügung gestellt. Zur Entwicklung einer guten Grillier-Glut wird dem Mieter empfohlen, nach dem Anzünden Holzkohle beizugeben. Der Grill-Rost ist nach Gebrauch mit dem vorhandenen Reinigungsmaterial sauber zu reinigen. Die in den oberen Text-Absätzen erwähnten Hinweise und Emfpehlungen gelten natürlich auch für den Mieter.

Um beim nächtlichen Grillieren die Sicht auf das Grillgut zu verbessern, wurde eine elektrische Beleuchtung mit Kippschalter an der Decke der Überdachung installiert. Es gibt dort auch noch einen elektrischen Stecker. Diese Beleuchtung funktioniert nur in Verbindung mit der durch den Mieter zu betätigenden Elektroinstallation des Hauses.

Zurück

 

Haupteingang

Küche

Gesellschaftsraum

Heizung mit Schwedenofen

Toilette

Überdachter Vorraum

Feuerstelle